Heizplan für Feiertage

Bastian

Moin, ich heiße Bastian und bin Autor dieser kleinen bescheidenen Seite. Zwanghaft, ja fast schon neurotisch beschäftige ich mich seit Jahren mit jedem erdenklichen technischen Schnick-Schnack. Nichts, was einen Stecker hat ist vor mir sicher. So war es klar, dass ich eines Tages das Haus auf den Kopf stellen und alles vernetzen würde.Da ich bei meinem Vorhaben sehr viel Hilfe und Unterstützung in diversen Foren, Blogs und Boards erfahren habe, möchte ich diesen Blog zum sammeln meiner Smarthome- und Technikerrungenschaften nutzen um der Community zumindest ein klein wenig was zurückgeben zu können.

Das könnte Dich auch interessieren...

19 Antworten

  1. valshare sagt:

    Hallo Bastian, vielen Dank für deine Lösung kurz vor den Feiertagen. Werde dein Script mal testen.

  2. fstae sagt:

    Hallo Bastian,

    Dein Skript funktioniert einwandfrei! Herzlichen Dank für die Umsetzung!!! Es wäre nun noch toll, wenn das Skript noch so erweitert würde, dass die Tage zwischen Weihnachten und Neujahr z.B. als Urlaubstage hinterlegt werden könnten, um dann auch den Sonntagsheizplan laufen lassen zu können!

    Viele Grüße

    Matthias

    • Bastian sagt:

      Hi fstae,

      Danke für Dein Feedback. Ich habe heute morgen noch einen Bug beseitigt, aber jetzt sollte es funktionieren. Ich arbeite gerade an einer Lösung mit der man eigene Kalenderdaten hochladen und nutzen kann und suche noch Beta-Tester 😉 Interesse?
      Gruß
      Bastian

  3. fstae sagt:

    Sehr schön! Kann gerne bei Bedarf die Szene testen!

    Gruß, Matthias

  4. valshare sagt:

    Hallo Bastian, danke für das Update. Werde es über Neujahr mal testen. Wie stellst Du dir die Umsetzung mit dem Kalender und den Urlaubstagen vor?

  5. valshare sagt:

    Hi, ja das kenne ich soweit, aber meine Frage ziele auf die Integration des Urlaubs.Oder habe ich in deinem Artikel was übersehen? Falls ja, schonmal sorry.

    • Bastian sagt:

      Hi,
      bisher sind nur Feiertage integriert, aber ich arbeite an einer Lösung die es ermöglichen soll Kalenderdaten ähnlich der Feiertage zu integrieren.
      Wird aber nicht Plug and Play sein können.

      Gruß
      Bastian

  6. ChrisBeat sagt:

    Hallo Bastian,

    toller Artikel. Mit dieser Methode könnte man im Frühjahr dann auch den Heizplan (Heizperiode) außer Kraft setzen. Bedeutet z.B., wenn es ab März die ersten warmen Frühlingstage gäbe, könnte der Heizplan durchgängig auf 5 Grad gesetzt werden und wenn es im Oktober oder so wieder kälter wird der Heizplan aus der Globalen Variable wiederhergestellt werden. Praktisch eine Aktivierung oder Deaktivierung der Heizperiode .

    Das Verknüpft mit einem VD wäre perfekt.

    Weißt Du, wie man per JSON eine Tagesconfig dann an den Heizplan übergibt?

    Gruß
    ChrisBeat

    PS: Was ist auf siio los. scheinbar löschen sie jetzt schon ganze Artikel wenn Du auf Dein Blog hinweißt.

    • Bastian sagt:

      Hallo Chris,

      danke für das nette Feedback und die Anregung bezüglich des Heizplanes für die warmen Monate.
      Allerdings erschließt sich mir der Sinn nicht so ganz. Mit dem Heizplan gibst Du eine Solltemperatur für Deine Räume vor. Ist diese erreicht, wird auch nicht geheizt. In den Sommermonaten wird es vermutlich nie passieren, dass die Temperatur beispielsweise tagsüber die 21°C unterschreitet, so dass zwar die Solltemperatur vom Heizplan kommt, aber auf Grund der Raumwärme gar nicht geheizt wird.

      Ein VD könnte ich mir für einige Anwendungsbeispiele vorstellen. Beispielsweise um zentral einen Urlaubsmodus einzustellen oder ähnliches. Wenn Du hier noch Ideen hast, dann immer raus damit.

      Das Übergeben einer vollständigen Tageskonfig an den Heizplan funktioniert über die Put API. Ich mache in der Szene nichts anderes, als mir die aktuelle Konfiguration im JSON Format zu holen, diese in eine Lua Tabelle wandle um gezielt einzelne Werte zu ändern, alles wieder in JSON wandle und es per PUT an die API sende.

      Gruß
      Bastian

      PS: Ich habe mit meiner – in meinen Augen noch immer berechtigten – Kritik bei siio wohl etwas übertrieben und einen sehr wunden Punkt getroffen. Mein Account dort wurde gesperrt und ich bin dort nicht mehr anzutreffen. Schade für die User denen ich immer gern und ausführtlich geholfen habe, aber so ist es jetzt halt. Über die tatsächlichen Beweggründe könnte ich nur spekulieren und das möchte ich hier nicht öffentlich tun.

  7. ChrisBeat sagt:

    Hallo Bastian,

    kann es sein, dass der Downloadlink noch auf die alte Version 0.5 verlinkt? Des Weiteren die Frage, hattest Du schon Gelegenheit, über das Thema Integration von Urlaubstagen nachzudenken.

    Beispiel akut: Bin gerade krank zu Hause und wünschte mir den Wochenendheizplan 😉

    Gruß
    Chris

    • Bastian sagt:

      Hallo Chris,
      danke für den Tipp. Nun funktioniert der Download mit der aktuellen Version.
      Das Thema Urlaub/Kalender ist nich nicht final, aber ich könnte Dich als Beta-Tester gebrauchen 😉 Bei Interesse bitte kurze Skype Nachricht.

      Gruß
      Bastian

  8. Julez sagt:

    Hallo wBastian,

    Danke für dein Script, funktioniert bei mir auch wunderbar, allerdings kommt es zu folgender Meldung wenn die Heizpläne zurückgesetzt werden:
    [
    DEBUG] 08:55:14: Heute ist kein Feiertag mehr, setze Heizpläne zurück
    [DEBUG] 08:55:14: Abrufen der Heizplan IDs erfolgreich (HTTP Status 200)
    [DEBUG] 08:55:14: Heizplan mit der ID 5 gefunden
    [DEBUG] 08:55:14: Heizplan mit der ID 6 gefunden
    [DEBUG] 08:55:14: Heizplan mit der ID 7 gefunden
    [DEBUG] 08:55:14: Error: 400 – Zugriff verweigert
    [DEBUG] 08:55:14: Error: 400 – Zugriff verweigert
    [DEBUG] 08:55:14: Error: 400 – Zugriff verweigert

    Hast du eine Idee, was hier zu dem Error 400 führt ?

    Danke & Gruß,
    Julian

  9. jack0r sagt:

    Hi Bastian,

    Danke für die schnelle Antwort. Ich benutze Version 1.0 und im HC2 Firmware 4.110. Was merkwürdig ist, obwohl das Script meldet Zugriff Verweigert wird die Variable heatplanOverwrite wieder auf 0 zurück gesetzt. Damit müsste ja das HC ja wieder zum normalen Heizplan zurückkehren oder ? Ist es schlimm das die Variablen heatplan5, 6 und 7 nicht gelöscht werden oder ist das sowieso nicht vorgesehen ?

    Gruß,
    Julian

    • Bastian sagt:

      Hallo Julian,
      die Meldung „Zugriffverweigert“ bedeutet, dass der Heizplan nicht zurückgesetzt wird. Die globalen Variablen speichern lediglich Informationen und haben keinen Einfluss auf den Plan. Das die Variablen nicht gelöscht werden ist normal und gewollt. Leider ist es aus der Ferne schwierig den Fehler zu deuten.
      Gruß
      Bastian

  1. 23. Dezember 2016

    […] Heizplan für Feiertage […]

Kommentar verfassen