Benachrichtigungen mit Alexa

Benachrichtigungen mit Alexa

Seit einiger Zeit ist Alexa nicht nur in der Lage auf Deine Fragen zu antworten, sondern auch Benachrichtigungen zu speichern und bei Bedarf wiederzugeben. So werden Amazon Sendungsbenachrichtigungen an Deine Echo Geräte geschickt und informieren Dich über den aktuellen Status Deiner Sendungen. Blinkt der grüne Ring Deines Echos, kannst Du Alexa über den Befehl „Alexa, lies meine Benachrichtigungen“ bitten diese vorzulesen. Sie sagt dann soetwas wie: „Eine neue Nachricht von Amazon Shopping: Eine Lieferung mit XY wird heute erwartet“.

Mit der nachfolgenden Szene kannst Du Deine eigenen Benachrichtigungen mit Alexa realisieren und ich zeige Dir, wie es geht.

Benachrichtigungen mit Alexa
Benachrichtigungen mit Alexa

Benachrichtigungen mit Alexa

Hier ein kleines Beispiel was mit der Szene möglich ist.

Die Texte kannst Du frei definieren und so für mehr Interaktivität mit Deinem Smart Home sorgen. So lasse ich mir, neben den Benachrichtigungen der Luftqualitätsszene, etliche andere Statusmeldungen per Alexa ausgeben. So informiert Alexa mich, wenn die Kaffeemaschine mal wieder entkalkt werden möchte und liest mir die Werte (qm gereinigt und Dauer) der letzten Fahrt meines Staubsaugers vor.

Was wird benötigt?

Um Benachrichtigungen mit Alexa zu realisieren brauchst Du einen Amazon Account, ein Echo Deiner Wahl und natürlich ein Home Center 2.

Genutzt wird der Alexa Skill „Text Nachricht“ von Emil Thies, welcher kostenlos verfügbar ist und noch entsprechend eingerichtet werden muss.

Einrichtung Alexa Skill

Die Einrichtung des Skills ist in mehrere Schritte aufgeteilt. Zuerst öffnest Du Deine Alexa App auf dem Smartphone und meldest Dich ggf. dort mit Deinem Amazon Account an. Unter Skills suchst Du nach „Text Nachricht“ und aktivierst den gefundenen Skill. Nach der Aktivierung wirst Du dazu aufgefordert, diesem die Berechtigung „Alexa-Benachrichtigungen“ zu gewähren. Was Du natürlich tust.

Alexa Skill einrichten und berechtigen
Alexa Skill einrichten und berechtigen

QR-Code anfordern

Der Skill hat nun ein Webformular für Dich generiert in dem Du Deine Benachrichtigungen eintragen und absenden kannst. Die Adresse zu diesem Formular bekommst Du auf Deinem Smartphone angezeigt, indem Du bei den Skill einmalig mit „Alexa, starte Text Nachricht“ startest. Du benötigst dafür ein Gerät mit Bildausgabe, also einen Echo Show oder Dein Smartphone. Der Link wird Dir als QR Code angezeigt. Um diesen zu lesen benötigst Du ggf. eine weitere App. Wenn Du Hilfe brauchst, dann gern über die Kommentar oder das Forum.

Alexa-QR-Code
Alexa-QR-Code

Der Link den Du bekommst sieht in etwa so aus:

https://anrufliste.cloud/TextNachricht/sender/index.php?aid=amzn1.ask.account.AEDE22MZZZMJY6DZ7UHR2WPZWIJLQE7QQ3TPEED3WQ2CN7VRXOULOGJJ2UN5XFBJWVZWBNM54H5MVUU7CILNLRMEGH2MMZHVBOIXWZSWWR47PIHVLEZPMQMUKJKKYSPDFN4YM4SSBIYY5O52JQ5GOMIXS427CNVN2VYBPSOLXXSHBGKJHGKJHGUKZGJKHGKJHGWGXHH5AELOQYDPUZREI

Am besten kopierst Du diesen auf dem Smartphone und schickst ihn Dir selbst per E-Mail zur Weiterverarbeitung auf dem Computer.

Formularlink auseinandernehmen

Aus dem Link benötigst Du lediglich den Wert nach ‚aid=‘. Diesen benötigst Du später zur Integration in die Szene. Im Beispiel ist das:

amzn1.ask.account.AEDE22MZZZMJY6DZ7UHR2WPZWIJLQE7QQ3TPEED3WQ2CN7VRXOULOGJJ2UN5XFBJWVZWBNM54H5MVUU7CILNLRMEGH2MMZHVBOIXWZSWWR47PIHVLEZPMQMUKJKKYSPDFN4YM4SSBIYY5O52JQ5GOMIXS427CNVN2VYBPSOLXXSHBGKJHGKJHGUKZGJKHGKJHGWGXHH5AELOQYDPUZREI

Szene konfigurieren

Für die Einrichtung der Szene benötigst Du den oben extrahierten String den Du in die Variable _aid einträgst.

---------------------------------------------------
------------- Config ------------------------------

_aid = 'amzn1.ask.account.AEDE22MZZZMJY6DZ7UHR2WPZWIJLQE7QQ3TPEED3WQ2CN7VRXOULOGJJ2UN5XFBJWVZWBNM54H5MVUU7CILNLRMEGH2MMZHVBOIXWZSWWR47PIHVLEZPMQMUKJKKYSPDFN4YM4SSBIYY5O52JQ5GOMIXS427CNVN2VYBPSOLXXSHBGKJHGKJHGUKZGJKHGKJHGWGXHH5AELOQYDPUZREI'

Die Szene ist so konzipiert, dass sie aus anderen Szenen mit Parametern aufgerufen wird.

Benachrichtigungen mit Alexa testen

Um einen Test auszuführen benötigst Du die Id der Benachrichtigungs Szene. Diese findest Du in den Einstellungen der Szene. In meinem Beispiel ist dies 163.

Alexa-Szenen-ID
Alexa-Szenen-ID

 

Aufruf der Szene

Um zu testen erstellst Du Dir eine einfach Szene mit dem folgenden Inhalt, änderst die ID (hier 163), speicherst und startest die Szene.

--[[
%% properties
%% events
%% globals
--]]


fibaro:startScene(163, {{datum = true},{notify = "Dies ist meine erste Alexa Benachrichtigung"}})

Du kannst bei den Parameter datum noch von true auf false stellen, wenn Du bei der Ausgabe keine Datumsangabe dabei haben möchtest.

Integration in andere Szenen

Um die Benachrichtigungen mit Alexa in andere Szenen zu integrieren, kannst Du einfach die Zeile

fibaro:startScene(163, {{datum = true},{notify = "Dies ist meine erste Alexa Benachrichtigung"}})

einfügen, den Wert datum wie gewünscht setzen und den Text individuell anpassen.

php Skript auf dem Webserver

Das Interesse an meinem Skript auf dem Webserver scheint groß zu sein. Zumindest haben einige danach gefragt. Jeder scheint wissen zu wollen was dort mit seinen Daten passiert.

Da ich diese Skepsis teile und auch immer gern weiß, was mit meinem Daten passiert, stelle ich das Skript selbstverständlich in vollen Länge zur Verfügung. Aus Sicherheitsgründen aber als Screenshot.

PHP Skript alexanotify.php
PHP Skript alexanotify.php

Download

Download “Alexa Notify” AlexaNotify-v1.0.lua_.zip – 21-mal heruntergeladen – 1 KB

Fazit, Feedback und Kommentare

Das war’s. Du kannst nun individuelle Benachrichtigungen auf Deinen Echo Geräten wiedergeben lassen. Ein großes Dankeschön geht an den Skill Entwickler Emil Thies ohne den ich mich selbst mit der Entwicklung eines Alexa Skills hätte beschäftigen müssen. DANKE!

Auch wenn Alexa und andere Sprachassistenen von vielen als kritisch bewertet werden und die Benachrichtigungen hier über externe Server realisiert sind, so finde ich es nicht weiter tragisch, wenn jemand meine Benachrichtigungen mitlesen könnte. Aber natürlich sollten hier keine wirklich relevanten Daten übertragen werden.

Wie immer freue ich mich über Feedback und Kommentare unter dem Artikel und wünsche Dir viel Spaß mit dem neuen Feature.

 

15 Comments
    1. Moin,

      Du bekommst den QR Code nur, wenn Du in der Alexa in der App ansprichst. Also nicht Dein Echo ansprechen, sondern in der App unten auf den Kreis klicken und „Alexa, starte Text Nachricht“ sagen. Dann sollte der QR Code angezeigt werden.

      Beste Grüße
      Bastian

    1. Hallo Olaf,

      das Sktipt nimmt die Parameter entgegen, bereitet diese auf und sendet sie an das Formular aus dem Link.
      Bei der direkten Einbindung hat das Home Center leider Schwierigkeiten mit der SSL Verschlüsselung, daher übernimmt mein Server das.

      Beste Grüße
      Bastian

  1. Hallo Bastian.
    Hab alles so gemacht wie beschrieben, aber die Alexa sagt nichts wenn ich die Test Nachricht verschicke, es leuchtet nur der gelbe Ring und wenn man sie abfragt
    sagt sie nur das Datum aber nicht die Nachricht, die ich geschrieben habe.
    Kannst du mir da vielleicht weiter helfen.

    1. Moin Jürgen,

      ich vermute, dass etwas nicht richtig eingerichtet ist oder die Nachricht die Du verschicken möchtest Sonderzeichen enthält die dazu führen, dass diese nicht übertragen wird.
      Wie ist denn der exakte Text den Du verschickst? Ggf. bitte Post im Forum mit Szene(n) und Ausgabe erstellen.

      vergiss meine vorherige Antwort. Es hatte sich ein Fehler im Beispielaufruf eingeschlichen. Dieser ist nun im Artikel korrigiert.

      Beste Grüße
      Bastian

  2. Hallo Bastian,

    in der Scene AlexaNotify.lua greifst du auf den Tabelleneintrag v.notify zu.

    Im Aufrufbeispiel benennst du ihn aber message.

    Funzt also so nicht.

    Gruß Olaf

  3. Danke für die schnelle Antwort.
    Jetzt hat es mit diesem Text funktionier (das ist eine Test Nachricht)
    Wahrscheinlich hatte ich zuvor wirklich ein Sonderzeichen im Text.
    Danke und Gruß aus TIROL

  4. So jetzt blicke ich leider nicht mehr durch.
    Was für eine Zeile passt jetzt die mit Notify oder mit message,
    oder muss man die AlexaNotify-v1.0.lua_.zip – 1.0 neu einspielen
    Sorry, aber ich bin leider hier noch ein ziemlcher Anfänger

    1. Hallo Jürgen,
      gar kein Problem, wir haben alle mal angefangen. 😉

      Im Artikel war ein Fehler unter „Aufruf der Szene“ und „Integration in andere Szenen“. Dort stand jeweils folgender Aufruf:
      fibaro:startScene(163, {{datum = true},{message = "Dies ist meine erste Alexa Benachrichtigung"}})
      es hätte allerdings
      fibaro:startScene(163, {{datum = true},{notify = "Dies ist meine erste Alexa Benachrichtigung"}})
      heißen müssen, da in der Ziel Szene nicht die Variable v.message, sondern v.notify abgefragt wird. Dies hatte ich während der Entwicklung geändert und vergessen es im Artikel anzupassen.

      Du brauchst die Szene nicht erneut herunterladen, lediglich den Aufruf oben musst Du anpassen.

      Beste Grüße
      Bastian

    1. Hallo Alex,

      Vertrauen ist gut, Kontrolle ist besser 😉
      Kann ich sehr gut verstehen. Im Artikel findest Du nun einen Screenshot vom Inhalt des Skripts.

      Beste Grüße
      Bastian

Schreibe einen Kommentar

Deine E-Mail-Adresse wird nicht veröffentlicht. Erforderliche Felder sind mit * markiert.

Ich akzeptiere

Benachrichtigungen mit Alexa

von Bastian Lesezeit: 4 min