Basics: Icons verwenden

Bastian

Moin, ich heiße Bastian und bin Autor dieser kleinen bescheidenen Seite. Zwanghaft, ja fast schon neurotisch beschäftige ich mich seit Jahren mit jedem erdenklichen technischen Schnick-Schnack. Nichts, was einen Stecker hat ist vor mir sicher. So war es klar, dass ich eines Tages das Haus auf den Kopf stellen und alles vernetzen würde.Da ich bei meinem Vorhaben sehr viel Hilfe und Unterstützung in diversen Foren, Blogs und Boards erfahren habe, möchte ich diesen Blog zum sammeln meiner Smarthome- und Technikerrungenschaften nutzen um der Community zumindest ein klein wenig was zurückgeben zu können.

Das könnte Dich auch interessieren...

10 Antworten

  1. Gerhard Goetz sagt:

    Hallo Bastian,
    danke Dir für dein ausführlichen und profunden Erläuterungen.
    Aber gerade zu Türsensor-Icon habe ich noch eine Frage.
    Dort gibt es den aktiv/inaktiv Upload. Ich hab mir aus den Us-Forum die Türe mit der Glühbirne geholt und die Bilder auf dem Pc gespeichert und für aktiv und inaktiv ins HC2 geladen.
    Es scheint aber nur nötig zu sein dass man das PNG -File ein mal hochlädt, es beinhaltet beide Bilder. Es wird auch das Richtige je nach Zustand angezeigt. Wie das funktioniert- keine Ahnung. Wenn ich aber ein anderes Icon für aktiv verwenden wollte und bei dem hochgeladenen für inaktiv bleiben wollte wie würde das dann funktionieren?

    Gruß
    Gerhard

    • Bastian sagt:

      Hallo Gerhard,

      interessant. Das höre ich zum ersten Mal. Welches Icon hast Du denn eingebunden, bzw. wo finde ich dieses? Dann gucke ich mir das gern mal an und arbeite es auch in den Artikel ein.

      Danke und Gruß
      Bastian

  2. Gerhard Goetz sagt:

    Es ist https://forum.fibaro.com/index.php?/topic/11927-icon-for-the-hc2/&page=7#comment-45025 das hier.
    Einmal anklicken dann rechts klick und speichern. Unter inaktiv hochladen. Je nach Sensorzustand wird dann Tür zu /Licht aus oder Licht an /Tür auf gezeigt.
    Ich weiß dass es bei Gif-Dateien verschiedene Ebenen gibt. Aber wie das HC das macht dass das Richtige angezeigt wird ????

    • Bastian sagt:

      Hallo Gerhard,

      ich habe mir die Icons einmal angesehen. Das von Dir geschilderte Verhalten kann ich aber nicht nachvollziehen. Wenn ich lediglich ein Icon für inkativ hochladen möchte, erhalte ich die Meldung: „Fehler. Die Symbole sind zu groß oder die Zahl der Symbole entspricht nicht den Zuständen des Gerätes.“.

      Gruß
      Bastian

  3. ggoetz56 sagt:

    Ich hatte erst beide Icons gespeichert und dann hoch geladen. Dann hatte ich das Icon Tür offen doppelt und Tür zu gar nicht (in der Iconverwaltung). Daraufhin habe ich beide Icons gelöscht und nur Tür zu hochgeladen. In der Iconverwaltung hatte ich dann als individuelles wieder Tür offen sichtbar. Das habe ich aktiviert und siehe da bei geschlossenem Türkontakt sah ich Tür zu im Bereich „Ihr Haus“ und Tür offen bei offenem Kontakt. Ich hab nicht das Icon aus dem Beitrag direkt kopiert, sondern es erst geöffnet, (dann kann man ja weiterblättern) und dann kopiert. Aber definitiv beim zweiten mal nur eines hochgeladen. Mein PNG-file hat 25 KB.
    Besser kann ich es leider nicht beschreiben. Ich muss noch mal nachsehen. Ich glaube auch weder an Zauberei noch bin ich einer von den Unglaublichen 🙂

    Gruß
    Gerhard

  4. Ruediger sagt:

    Hallo,
    kennt zufällig jemand einen Weg, wie man für ein Gerät, welches die HC2 nicht erkennt (Modulart: „Unbekanntes Z-Wave Gerät“) das Icon ändern kann?
    Beste Grüße, Rüdiger

    • Bastian sagt:

      Hallo Rüdiger,
      unbekanntes Z-Wave Gerät? Ist mir so bisher nicht begegnet. Oder meinst Du ein Gerät ohne Template? Das Gerät müsste doch wenigstens eine Geräteart haben.
      Wenn Du kannst, dann poste mal bitte die Json Ausgabe.

      Gruß
      Bastian

      • Ruediger sagt:

        Hallo Bastian,
        es handelt sich um den Z-Wave Range Extender von Aeon Labs.

        Unter „Module“ erscheint er im HC2 mit folgenden Angaben:

        Modulart: Unbekanntes Z-Wave Gerät
        Hersteller: AEON Labs
        Version: 1.6
        Konfiguration: Modul konfiguriert

        Es ist aber das einzige Modul, bei welchem links unter dem Bild der Button „Icon ändern“ fehlt.

        Beste Grüße, Rüdiger

        • Bastian sagt:

          Hallo Rüdiger,

          ich habe keinen Range Extender im Einsatz, daher ist mir dies noch nicht untergekommen ist.
          Die Icons werden vom HC2 nach Gerätetyp zugeordnet. Ohne Gerätetyp kein (automatisches) Icon. Warum es keine manuelles Zuordnung gibt weiß ich leider nicht.

          Möglicher Lösungsansatz ist die API. Hier taucht bei bekannten Geräten eine Icon ID auf die ggf. auch änderbar ist. Ähnlich der Änderung des Templates für die Sensitive Strips in der Version 0.6.

          Gruß
          Bastian

  1. 26. Januar 2017

    […] vdIconOn: Die ID des Icons bei aktivem Heizplan -> Artikel zur Ermittlung der Icon IDs […]

Kommentar verfassen